inside ClarkCreateDiscoverWatchcoffee break

Verliebt, verlobt, versichert?

Flucht ist zwecklos: Dem Valentinstag zu entkommen ist so unmöglich, wie Werbeanzeigen auf Instagram. Aber hey, dann feiern wir die Liebe halt!
6 Minuten
Von
Jessica Walker
,
veröffentlicht am
14.2.2022
.
Fotos:
Cottonbro / Pexels

Viel hat der graue Februar gerade eh nicht zu bieten, da kann man auch mal für einen Tag die rosarote Brille aufsetzen und je nach Beziehungsstatus in Partner- oder Selbstliebe schwelgen.

Ist ja auch mal ganz schön, um ehrlich zu sein. Die Frage ist nur: Was passiert an den restlichen 364 Tagen im Jahr? Liegt dann bei Paaren, die sich an Valentinstag mit Rosen und Schoki versorgen, auch noch Liebe in der Luft oder vielleicht doch eher die Angst, man könnte jeden Moment von Wolke Sieben runterkrachen und plötzlich wieder auf Solo-Tour unterwegs sein?

Eine Studie, die wir in Zusammenarbeit mit YouGov durchgeführt haben, zeigt, dass häufig Letzteres der Fall ist: Fast jede:r Siebte hätte – wenn es möglich wäre – gerne eine Versicherung gegen Fremdgehen und weitere 15 Prozent würden sich gegen das Verlassenwerden in der Ehe oder Partnerschaft absichern lassen [1].

Irgendwie verständlich … Aber auch wenn es in der Liebe keine Garantien gibt, kannst du dich und dein Herzblatt im Alltag trotzdem absichern, um das Zusammensein sorgenfrei zu genießen. Wir verraten dir, welche Versicherungen du dabei auf dem Schirm haben solltest!

1. Mi casa es su casa – Die Hausratversicherung

Zugegeben, romantisch ist was anderes, aber spätestens beim Zusammenziehen sollten Paare ihre Hausratversicherung prüfen. Denn einen gemeinsamen Vertrag abschließen (oder einen auflösen, falls beide bereits versichert sind), ist oft günstiger als zwei separate Verträge! Unver­heiratete Paare sollten allerdings darauf achten, dass beide im Versicherungs­vertrag genannt werden und dass die Versicherungs­summe angepasst wird.

2. Geld sparen möglich, hat aber einen Haken – Die Haftpflichtversicherung

Wer sorglos zusammen in die Zukunft spazieren will und bereits zusammenwohnt, kann auch die private Haftpflichtversicherung zusammenzulegen und bares Geld sparen. Dafür musst du oder dein:e Partner:in dann in die bestehende Police eingetragen werden. Einen Nachteil gibt es jedoch: Schäden, die ihr euch als Paar gegenseitig zufügt (z. B. versehentlich das Handy des anderen fallen lassen), wären mit nur einer Haftpflichtversicherung nicht mehr versichert.

3. Schaffe, schaffe, Häusle baue – Die Baufinanzierung

Egal ob mit oder ohne Trauschein: Auch beim Traum vom Eigenheim kann eine Versicherung hilfreich sein, denn hier können hohe Kosten anfallen, die sich zu zweit besser stemmen lassen als allein. Denn „geteiltes Leid ist halbes Leid”, gilt auch bei geteilten Kosten und eine Baufinanzierung kann dabei helfen, auch diesen Schritt gemeinsam gehen zu können.

Du bist nicht nur am Valentinstag schockverliebt in deine bessere Hälfte und willst mehr Geld für die schönen Dinge im Leben sparen – zum Beispiel für ein romantisches Dinner oder den nächsten gemeinsamen Winterurlaub? Dann hol dir die kostenlose CLARK App und sicher euer Glück zu zweit ab!



[1] Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 1104 Personen zwischen dem 25. und 30.11.2021 teilnahmen. Die
Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

Warum noch länger warten?

Jetzt optimal versichern

Mehr lesen

READ
Discover

5 Must-have Gadgets für Workation-Fans – New Nomads IV

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … ja, was eigentlich? Diese 5 Gadgets gehören unbedingt in dein Reisegepäck! 
May 13, 2022
READ
Coffee Break

Auf eine Kanne Kaffee! – Coffee Break mit Marco Heinrich

Er trinkt seinen Kaffee am liebsten literweise, kann (wenn er hungrig ist) eine ganz Kuh zum Mittag essen und ist tiefenentspannter als ein gesunkenes Schiff in der Karibik: Die Rede ist von unserem Product Manager Marco Heinrich!
April 22, 2022
READ
Discover

Home is where your Wifi is – New Nomads III

Laptop, Strom, Internet – viel braucht man als Anhänger des neuen Nomadentums nicht, um seine Brötchen im Ausland verdienen zu können.
April 14, 2022
READ
Create

Kreativ im Hier und Jetzt mit Stéphane Peeps

Kreativ, kreativer, Stéphane Peeps! Wer den Fashion Designer und Movement Director live erlebt, merkt: Kreativität ist sein Lebenselixier – und das in jedem einzelnen Augenblick.
April 4, 2022